Natternberger Leichtathleten in Passau-Oberhaus am Start

Am Tag der Deutschen Einheit fand in Passau in der Schulsport-Anlage Oberhaus das „25. McDonald’s – Herbst – Meeting“ statt. Bei kaltem und windigem Herbstwetter konnte der stellvertretende Vorsitzende der LG Passau, Siegfried Kapfer, trotz der kalten Temperaturen über 280 Nachwuchssportlerinnen und -sportler begrüßen. Unter ihnen auch fünf Nachwuchsleichtathleten des TSV Natternberg.   Hier die Ergebnisse der Schülerinnen:… Read More »

Fördervereine unterstützen Orientierungsläufer vom TSV Natternberg

OL-Nachwuchsverein erhält Geldzuwendung für Orientierungslaufkarte Wenn man eine Sportart ausüben möchte, braucht man in der Regel einen geeigneten Sportplatz oder Sportstätte. Für Orientierungsläufer ist das der Wald. Nur das Waldgelände alleine nutzt nichts. Es bedarf außerdem einer speziellen Karte, auf der alle Wege, die Vegetation, Felsen und Steine, Gewässer und die Geländeformation dargestellt sind. Eine solche Orientierungslaufkarte fehlte… Read More »

Dritter Platz bei der Bayerischen Meisterschaft im Orientierungslauf für Veronika und Stefan

Die Bayerische Meisterschaft in der Langdistanz am Samstag und der siebte und letzte BayernCup Lauf am Sonntag fanden in der Nähe von Adlkofen statt. Der OLV Landshut richtete die beiden Wettkämpfe souverän bei optimalen Wetterbedingungen aus. Vom TSV Natternberg nahmen vier Orientierungsläufer bei der Meisterschaft teil und konnten zwei Medaillen erringen. In der Jugendkategorie Damen bis 18 Jahren… Read More »

Nachwuchsläufer unternehmen einen Ausflug zum Kleinen Arbersee

Einen Ausflug für den in den Ferien daheim gebliebenen Läufernachwuchs bot der Leichtathletiktrainer Johann Löwinger im August an. Ziel war der Kleine Arbersee, der weder den Läufern noch deren Eltern bekannt war. Bis Lohberghütte wurde mit Privatautos und dann weiter mit der kleinen Arberseebahn über Sommerau und Reißbrücke zum kleinen Arbersee gefahren. Schon diese Fahrt auf der für… Read More »

Walker unternehmen eine Rundfahrt mit dem Fahrrad

Die Walkingstöcke mit dem Fahrrad getauscht hatte die Nordic-Walking-Gruppe des TSV Natternberg. Unter Leitung von Brigitte Fleischmann waren bei idealen sommerlichen Temperaturen zwölf Teilnehmer, teils mit E-Bikes, auf dem Radweg von Natternberg über Fischerdorf nach Niederalteich unterwegs. Mit der Fähre setzten die Radfahrer nach Thundorf über und genossen von der anderen Donauseite den herrlichen Blick auf Niederalteich und… Read More »

Silber und Bronzemedaille bei der Bayerischen Staffelmeisterschaft im Orientierungslauf

Der OC München war dieses Jahr der Ausrichter der Bayerischen Staffelmeisterschaft im Orientierungslauf. Die Meisterschaft wurde in einem Waldgelände in der Nähe des Starnberger Sees ausgetragen. Das Wetter war recht wechselhaft und einige Läufer mussten in strömenden Regen ihre Strecke im Waldgelände absolvieren. Der TSV Natternberg konnte drei Staffeln für die Meisterschaft stellen. Jede Staffel besteht aus zwei… Read More »

Leichtathletiknachwuchs in Bogen und Regensburg

Beim 23. Minimarathon in Regensburg, der heuer zum ersten Mal als Continental Minimarathon ausgetragen wurde, gingen insgesamt 1 659 Kinder und Jugendliche über drei verschieden lange Strecke an den Start. Den TSV Natternberg vertrat Carina Amos betreut von Johann Löwinger. Die anderen aktiven Leichtathleten waren in Bogen bei der Kreismeisterschaft am Start. Pünktlich um 12.00 Uhr fiel der… Read More »

Natternberger Orientierungsläufer nehmen am 3-Tage Lauf im Erzgebirge teil

Am Pfingstwochenende fand im Erzgebirge ein 3-tägiger Orientierungslauf mit zwei Bundesranglistenläufe und der Deutschen Sprintmeisterschaft im Orientierungslauf statt. Knapp 800 Teilnehmer kamen zu dieser Veranstaltung in das Erzgebirge. Mit dabei waren acht Orientierungsläufer vom TSV Natternberg. Am Pfingstsamstag wurde die Mitteldistanz auf der Karte „Neu Amerika“ ausgetragen in der Nähe von Annaberg-Buchholz.  Als Wettkampfgelände wurde ein ehemaliges Abbaugebiet… Read More »

Silbermedaille für Veronika Engl und Verena Hötzinger bei der Bayerischen Sprintmeisterschaft

Die diesjährige Bayerische Sprintmeisterschaft wurde in der Oberfränkischen Kleinstadt Seßlach ausgetragen, dass auch Perle im Coburger Land genannt wird. Seßlach besitzt ein außergewöhnlich gut erhaltenes mittelalterliches Stadtbild und wurde erstmals für einen Orientierungslauf genutzt. Bei sonnigem Wetter nahmen ca. 160 Teilnehmer an der Meisterschaft teil, die der TV Coburg in bester Weise organisiert hatte. Wie üblich bei einer… Read More »

Die OL-Gruppe des TSV Natternberg erhält den Wolpi-Pokal 2019

Der Wolpi-Pokal wird bereits seit Anfang der 80er Jahre als „Wanderpreis“ für besondere Verdienste um die Entwicklung des Bayerischen OL’s verliehen. Die Vergabe liegt seit dem letzten Jahr in den Händen des „Förderverein OL Bayern“ im Zusammenwirken mit dem Landesfachwart OL und dessen Stellvertreter. Anlässlich des ersten Bayerncup-Wochenendes in Mietraching lüftete der Vorsitzende des Fördervereins Ralph Meißner das… Read More »