Zweimal Silber bei der Bayerischen Sprintmeisterschaft in Plattling!

Die Bayerische Sprintmeisterschaft wurde heuer in Plattling ausgetragen. Gelaufen wurde am Schulgelände der Mittel- und Berufsschule, sowie an der Isar und in der Siedlung Grünau.

Diesmal wurde nicht wie üblich zweimal gelaufen, sondern es gab eine längere Bahn für alle. Anschließend wurde zum ersten Mal in Bayern eine Mixed Staffel ausgetragen, die sehr gut bei den Teilnehmern ankam.

Vom TSV Natternberg beteiligten sich sechs Teilnehmer. Bei der Bayerischen Sprintmeisterschaft konnte Verena Hötzinger die Silber Medaille holen in der Kategorie D-18. Ebenso Stefan Hötzinger in der Kategorie H45. Veronika Engl belegte Platz 5 in der Damen Elite, genauso Robert Engl in der Kategorie H55.